Kabarett Simpl: Im freien Fall

Samstag, 20. Jänner 2018

Aufführung 20:00 Uhr

Reiseanmeldung

 

 

Losgelöst von allen Sorgen schweben wir über die wunderschöne Insel der Seligen. Plötzlich steigt die Geschwindigkeit. Wir kippen in die Vertikale. Der Gemüseacker kommt rasend auf uns zu. Flügel aus Wachs? Wir hätten es ahnen können. Der Kluge lernt aus dem Schaden anderer, nicht aus dem eigenen. Aus dem schönen Traum des Fliegens wird der absolute Albtraum. Es fliegt uns alles um die Ohren: 
Kurz und Kern, Sobotka und Doskozil, Häupl und Ludwig, Strache und Hofer, van der Bellen mit Kopftuch und Zigarette, Trump und Terroristen, 72 Jungfrauen und 99 Luftballons, die Mindestpension, der 50-fach Jackpot im Lotto, die Paketzustellung, der ORF, OE 24, jede Menge Gratiszeitungen, die Wiener Linien im Buch der Rekorde: Panne auf der U1, U2, U3, U4 und U6, Dancing Stars mit Z-Promis, die Warteschlangen auf der Post, die Zentralmatura, 8 Stunden Wartezeit in der Notaufnahme und Ärzte am Existenzminimum.
Endlich sind alle Gedanken frei, weil wir nichts mehr im Schädel haben.

Erleichtert wachen wir auf. Es war doch nur eine Simpl-Revue. Selig schweben wir nach Hause, zurück auf die Insel.

 

Text: Kabarett Simpl

 

Leistungen:

 

  • Fahrt mit modernem ****Reisebus

  • Eintrittskarte


Preise:

€ 92,--

1. Kategorie











Alle Preise inkl. Busfahrt und Eintrittskarte

 
Facebook
Kontaktieren Sie uns per Skype
Alle Fotos rund um Prammer-Reisen auf Flickr